Willkommen bei der TSG Lübbenau 63 e.V.

...dem größtem Sportverein in der Niederlausitz mit 21 Sportabteilungen und über 800 Mitgliedern. Er nimmt eine zentrale Rolle beim Schaffen von Sportangeboten für die Menschen in der Spreewaldstadt Lübbenau ein. Vom Kinder- über den Behindertensport bis hin zu Angeboten für Seniorinnen und Senioren, beim der TSG findet jeder etwas Passendes.




Aktuelles

Aktuelles Fußball

  • TSG - Botengänger

    Auch unsere Region hat der Corona-Virus nicht verschont…

    Am Beispiel anderer Vereine in Brandenburg möchten in diesem Sinne auch wir uns an der Aktion beteiligen. Daher rufen wir die Aktion „TSG – Botengänger“ ins Leben und möchten den Personen der Risikogruppe in Lübbenau und den angrenzenden Dörfern helfen!

    Sie sind über 60 Jahre alt oder haben Vorerkrankungen und gehören somit zur Risikogruppe? Dann möchten WIR Ihnen helfen. Wir erledigen Ihnen von Dienstag bis Freitag (nachmittags und abends) die Einkäufe und bringen Ihnen diese nach Hause. Sie bezahlen nur den Einkauf – unser Dienst ist kostenlos!

    Wenn wir Ihnen helfen können, melden Sie sich einfach unter der E-Mail-Adresse tsg-botengaenger@gmx.de oder telefonisch 01525-1703141 mit Ihrem Namen, Anliegen und einer telefonischen Erreichbarkeit.
    Wir setzen uns dann mit Ihnen in Verbindung.

    Sie können aber auch unser Kontaktformular nutzen.
    Zum Kontaktformular


    Wir freuen uns Ihnen helfen zu können!

    Ihre TSG Lübbenau 63 e.V.

     
  • +++ Einstellung des Trainingsbetriebs im Jugendbereich +++

    Hallo Freunde aus dem Spreewald und darüber hinaus!
    Auf Grund des Coronavirus haben auch wir uns entschieden, zum Schutz der Kinder und ihren Angehörigen den Trainingsbetrieb im Jugendbereich vorerst einzustellen, um einer Ausbreitung entgegenzuwirken!
    Bleibt alle gesund und lasst uns die Zeit gemeinsam überstehen!

    Eure TSG Lübbenau 63 e. V.

     
  • Männer I: TSG Lübbenau - SV "Linde" Schönewalde e.V. 9:1 (2:0)

    Männer I: TSG Lübbenau - SV

    Mit Volldampf geht's rein in die neue Saison! 9:1 (2:0) schlagen wir den SV "Linde" Schönewalde e.V. und sind damit der erste Tabellenführer der Kreisoberliga Südbrandenburg 19/20! Am kommenden Samstag spielen wir auswärts beim SV 1885 Golßen e.V.. 

    #einlebenlangblaugelb #nurdieTSG

     
  • +++ Punktspielauftakt im Jugendbereich +++

    Am vergangenen Wochenende startete bei den D- bis A-Junioren die Saison 2019/20. Dabei konnten ausgezeichnete vier Siege verzeichnet werden. 
    Nur unsere neugegründete D2 musste Lehrgeld zahlen, aber lest selbst:

    Weiterlesen ...  

Aktuelles Handball

  • ACHTUNG!!!

    Mitteilung des Handballverbandes Brandenburg

    Der Spielbetrieb wird bis auf weiteres eingestellt

    Der Handball-Verband Brandenburg schließt sich der Entscheidung nahezu sämtlicher Landesverbände an. 


    * Mit sofortiger Wirkung setzen wir den gesamten Spielbetrieb im Jugend – und Erwachsenenbereich im Handball-Verband Brandenburg aus. 

    * Nicht notwendige Sichtungsveranstaltungen, Sitzungen, Tagungen, Fortbildungen werden bis auf weiteres ausgesetzt

    * Spätestens zum 19.04.2020 wird über eine mögliche Wiedereinsetzung des Spielbetriebs im Jugend – und Erwachsenenbereich, der Saisonwertung 2019/2020 entschieden und veröffentlicht. 

     Auch wenn wir wollten und könnten. Wir schaffen es nicht mehr aufgrund der unterschiedlichen Entscheidungen auf kommunaler Ebene bzw. der Gesundheitsbehörden vor Ort einen flächendeckenden Spielbetrieb aufrecht zu erhalten und durchzuführen. Durch unsere Entscheidung wollen wir nicht nur der Verbreitung des Corona-Virus sondern der Infektion mit Angst entgegenwirken.

     
  • Die Dritte auch im Partymodus nicht zu schlagen.

    Die Dritte auch im Partymodus nicht zu schlagen.

    Man spürte die Aufregung in einigen Lübbenauer Wohnungen und Häuser. Viele unruhige Stunden in der Nacht, gepaart mit wildem hin und her drehen. Woher nur diese innere Unruhe? Nein, diesmal nicht dieser allgegenwärtige Virus. Es war endlich soweit. Die große Ausfahrt nach Bad Liebenwerda stand vor der Tür. Dabei ging für die Dritte auch nicht um das Spiel direkt, sondern um das was unsere Familie so ausmacht. Gemeinschaft, Geselligkeit und Abenteuerlust. Da gab bereits eine Stunde nach Ankündigung der Fahrtbedingungen ein lange Anmeldeliste mit gut gefüllten Warteplätzen.

    Weiterlesen ...  
  • Überzeugende Leistung im Derby

    Überzeugende Leistung im Derby
    TSG Frauenmannschaft

    TSG Lübbenau – LHC Cottbus II 27:18 (13:7)

    Auch in der Rückrunde stehen uns drei Derbys bevor. Das Erste hatten wir letzten Samstag in heimischer Halle gegen die Damen aus Cottbus. Im Hinspiel konnten wir klar und deutlich gewinnen, nahmen die Partie jedoch nicht auf die leichte Schulter.

    Mit einer vollen Bank starteten wir in das Spiel. Nach 24 Sekunden traf Tabea Schmidt zum 1:0 und kurze Zeit später gingen wir durch Anna Gerbens mit 2:0 in Führung. Fast 4 Minuten brauchten die Gäste für ihren ersten Treffer. Diesen konnten wir jedoch mit 3 Toren in Folge beantworten (5:1, 8.Min.). Im Angriff waren wir sehr agil und nutzen die Lücken konsequent aus. Ebenfalls zeigten wir in der Deckung die nötige Härte, damit die Cottbuserinnen keine leichten Tore erzielen konnten. Die Auszeit der Gäste brachte uns nicht aus dem Spiel. Konzentriert und konsequent gestalteten wir unsere Angriffe und kamen so zum meist erfolgreichen Abschluss. Durch die recht offensive Deckung des LHC war es für uns schwierig Spielzüge zu absolvieren, so dass Improvisation gefragt war. Anna Gerbens (2), Madina Stein (1) und Nicole Maurer (1) netzten den Ball jeweils ins gegnerische Tor ein und bauten unsere Führung weiter aus (11:6, 25.Min.). Torfrau Malina Stein vereitelte viele Würfe der Gegnerinnen und leitete diese zum schnellen Konter ein. Bis zur Halbzeit gelangen uns noch 2 Tore und somit ging es mit 13:7 in die Pause.
    Weiterlesen ...  
Wir danken unseren Sponsoren
© 2017-2018 my-webconcept.de