News

Guten Tag werte Handballfreunde,

In der kommenden Saison dürfen wir uns wieder auf Viertliga – Handball in der OL – OSS freuen. Nachdem der Landesverband Mecklenburg – Vorpommern auf seinen Aufstiegsplatz verzichtet hatte, war ein 2. Aufstiegsplatz frei geworden. In einem Losverfahren wurde entschieden, welcher Verband ( Berlin oder Brandenburg ) für die Saison 21/22 zwei Aufsteiger melden konnte. Fortuna hatte ein glückliches Händchen und entschied sich für den HVB Brandenburg.

Die OL – OSS besteht aus 18 Mannschaften und ist in 2 Staffeln ( Nord und Süd ) zu je 9 Mannschaften eingeteilt. Wir spielen in der Staffel Süd zusammen mit:

SG OSF Berlin

MTV 1860 Altlandsberg

BFC Preußen

HC Spreewald

Grünheider SV

LHC Cottbus

Sp.Vg. Blau – Weiß 1890

Ludwigsfelder HC

 

Eine große Herausforderung für unsere Mannschaft. Die Abgänge von Torwart Lars Kasper und Henrik Wahnschaffe konnten durch Neuzugänge kompensiert und verstärkt werden. So sind auch Christoph Wilde und Marian Siebert wieder im Kader. Entsprechend intensiv war die Saisonvorbereitung. Die Mannschaft ist mental und spielerisch gewachsen.  Potenzial und Qualität im Mannschaftsgefüge sollten ausreichen, um in diesem dicht angesiedelten Konkurrenzfeld die Zielstellung Klassenerhalt zu sichern.

Mit der TSG Lübbenau, dem HC Spreewald und LHC Cottbus werden wieder alte Rivalen verbissen um Tore und Punkte kämpfen und wir dürfen uns auf spannende Derbys freuen.

 

Handball Vorschau:  OL -  OSS für den 04.9.21

TSG Lübbenau – HC Spreewald

Der Startschuss in die neue Saison ist gefallen. Unsere Mannschaft eröffnet das Meisterschaftsjahr gleich mit einem Saisonhöhepunkt. In der Lübbenauer Blau - Gelb Arena empfangen sie den HC Spreewald zum Duell der Aufsteiger. Nach langer Spielpause sind alle Spieler hungrig auf Handball, freuen sich auf den Saisonstart und das Derby der Spreewalstädte. Das Trainer -Duo Marco Siebert und Rene Sewald hat alle Spieler an Bord und will sich mit neu formiertem Kader in diesem Derby behaupten.

Wenig Informationen gibt es von den Gästen. Doch mit Sicherheit kommen auch sie gut vorbereitet und mit starkem Aufgebot nach Lübbenau.

Die Corona Epidemie und die damit verbundenen Hygienevorschriften sowie die 3 G Regel, begrenzen auch in dieser Saison die Zuschauerzahl. Ein Online Ticket Erwerb ist unter www.tsgluebbenau-handball.de

Auch ist ein Livestream auf You Tube geplant.

Werte Handballfreunde, freuen wir uns auf die neue Saison, und unterstützen unsere Mannschaft im Kampf um den Klassenerhalt.

 

Spielbeginn:  04.9.21 um 16:30 Uhr in der Sporthalle O. Grotewohlstr.

 

E.Sch.

© 2017-2021 my-webconcept.de